Hochdruck-Membrankondensatableiter - CD-4080-Serie | Armstrong | Americas

Hochdruck-Membrankondensatableiter – CD-4080-Serie

Hochdruck-Membrankondensatableiter – CD-4080-Serie

Produktspezifikationen

Modell MODELL CD-4080
Leistungen bis 272 kg/h
(600 lb/h)
Maximal zulässiger Druck 86 bar(ü)
(1.245 psig)
Maximal zulässige Temperatur 482 °C
(900 °F)
Gehäusewerkstoff Edelstahl
ASTM A351 Güteklasse CF8M
Maximaler Betriebsdruck 86 bar(ü)
(1.245 psig)
Anschlusstyp 4 Schrauben
Muffengewinde
Schweißmuffe
Flanschausführung
Anschlussgröße 20 mm (3/4″)
25 mm (1″)

Hochdruck-Membrankondensatableiter – CD-4080-Serie

Bei der Serie CD-4080 handelt es sich um haltbare Kondensatableiter in Scheibenausführung, die für hohe Drücke ausgelegt sind. Die Serie CD-4080 ist so konstruiert, dass sie den anspruchsvollen Bedingungen in Kraftwerksanwendungen gerecht wird. Der CD-4080 wird über einen 360°-Verbindungsblock mit vier Schrauben in die Rohrleitung eingebaut (In-Line), sodass der Ableiter in praktisch jeder Rohrleitungskonfiguration installiert werden kann.

Ressourcen

Datenblatt
Installations-, Betriebs- und Wartungshandbuch