Direktwirkendes membranbetriebenes Druckminderventil – Serie GD-2000K | Armstrong | Americas

Direktwirkendes membranbetriebenes Druckminderventil – Serie GD-2000K

Direktwirkendes membranbetriebenes Druckminderventil – Serie GD-2000K

Produktspezifikationen

Modell GD-2000K
Flüssigkeit Dampf
Anschlusstyp NPT, BSPT, DIN,
Flansch ANSI 150#,
Flansch ANSI 300#
Maximal zulässiger Druck 20 bar
(300 psig)
Maximal zulässige Temperatur 232 °C
(450 °F)
Gehäusewerkstoff Sphäroguss
ASTM A536
Maximaler Betriebsdruck 20 bar (300 psig)
13 bar (185 psig), Flansch ANSI 150#
Anschlussgröße 15 mm (1/2″)
20 mm (3/4″)
25 mm (1″)
32 mm (1 1/4″)
40 mm (1 1/2″)
50 mm (2″)
65 mm (2 1/2″)
80 mm (3″)
100 mm (4″)

Direktwirkendes membranbetriebenes Druckminderventil – Serie GD-2000K

Das GD-2000K ist eine optimale Wahl bei häufigen Sollwertänderungen, schwierigem Ventilzugang oder schlechter Dampfqualität. Das GD-2000K wird mit NPT- oder Flanschanschlüssen für eine schnelle und einfache Installation geliefert. Es besteht aus einem langlebigen Gehäuse aus Sphäroguss und zeichnet sich durch doppelte Edelstahlmembranen und Verschleißteile aus gehärtetem Edelstahl aus. In der Leitung wartbar. Es hat einen hohen Cv-Wert und ein Reduktionsverhältnis von 10:1. Aufgrund der einsitzigen Konstruktion eignet es sich als dicht schließendes Endventil.

Zertifizierungen

  • PED