Direktwirkendes Druckminderventil – Serie GD-6 | Armstrong | Americas

Direktwirkendes Druckminderventil – Serie GD-6

Direktwirkendes Druckminderventil – Serie GD-6

Produktspezifikationen

Modell GD-6 GD-6N
Flüssigkeit Flüssigkeit, Gas Dampf
Anschlusstyp NPT NPT
Maximal zulässiger Druck 10 bar
(150 psig)
10 bar
(150 psig)
Maximal zulässige Temperatur 79 °C
(175 °F)
232 °C
(450 °F)
Gehäusewerkstoff Grauguss
ASTM A278
Grauguss
ASTM A278
Maximaler Betriebsdruck 10 bar
(150 psig)
10 bar
(150 psig)
Anschlussgröße 10 mm (3/8″)
15 mm (1/2″)
20 mm (3/4″)
25 mm (1″)
10 mm (3/8″)
15 mm (1/2″)
20 mm (3/4″)
25 mm (1″)

Direktwirkendes Druckminderventil – Serie GD-6

Das GD-6 und das GD-6N sind kompakte, direktwirkende Membranventile, die optional für Anwendungen mit niedrigem Durchfluss geeignet sind, darunter Wäscherei- und chemische Reinigungsanlagen, Krankenhausgeräte, Reifen-/Kunststoffformen und Lebensmittelverarbeitung.

Die leichten und kompakten Ventile benötigen keine externen Messleitungen oder zusätzlichen Teile. Eine externe Stellschraube mit Kontermutter und Kappe sorgt für eine schnelle, einfache Einstellung.

Die Ventile können als dicht schließendes Endventil verwendet werden.

Ventile umfassen eine ausbaubare Edelstahlmembran, Verschleißteile aus gehärtetem Edelstahl (6N), integrierten abnehmbaren Schmutzfänger (6N) und in der Leitung erneuerbares Ventil und Sitz. Beim GD-6N und beim GD-6 können Sie zwischen zwei eingestellten Druckbereichsfedern wählen.