Regelventil der Serie Delta2 FLY | Armstrong | Americas

Regelventil der Serie Delta2 FLY

Regelventil der Serie Delta2 FLY

Produktspezifikationen

Modell FLY
Flüssigkeit Breites Spektrum an Flüssigkeiten und Gasen
Anschlusstyp Flansche (DIN, ANSI),
Gewinde,
geschweißt
Gehäusewerkstoff Sphäroguss, C-Stahl, Edelstahl, Sonderlegierungen
Maximal zulässiger Druck 100 bar(ü) (1.450 psig)
Maximal zulässige Temperatur 600 °C (1112 °F)
Antriebsart Pneumatisch, elektrisch, hydraulisch
Stopfbuchsendichtung Verchromtes Messing, Edelstahl 316 SS
Packung PTFE, Graphit
Gehäusegröße 15 mm (1/2″)
20 mm (3/4″)
25 mm (1″)
32 mm (1 1/4″)
40 mm (1 1/2″)
50 mm (2″)
65 mm (2 1/2″)
80 mm (3″)
100 mm (4″)
125 mm (5″)
150 mm (6″)
200 mm (8″)
250 mm (10″)

Regelventil der Serie Delta2 FLY

Regelventil der Serie Delta2 FLY für allgemeine Anwendungen mit 3-Flansch-Körper, Sitz mit Gewinde, parabolischem Ventilkegel oder Verkleidung mit mehreren Öffnungen, standardmäßigem oder erweitertem Verbindungsstück, mit spezieller Dichtung für minimale Durchlässigkeit auf Anfrage. Verfügbar mit pneumatischem, elektrischem und hydraulischem Stellantrieb und einer Reihe von Zubehör.

  • Größen von DN15 bis DN250 und von 15 mm (1/2″) bis 250 mm (10″).
  • DIN-Nenndruck von PN10 bis PN100.
  • ANSI-Nenndruck von 150 bis 600 lbs.

Ressourcen

Produkt und Branchenliteratur
Installations-, Betriebs- und Wartungshandbuch