Entspannungsbehälter | Armstrong | Americas

Entspannungsbehälter

Entspannungsbehälter

Produktspezifikationen

Modell AFT-6C AFT-8C AFT-12C AFT-16C
Anschlusstyp Flanschausführung Flanschausführung Flanschausführung Flanschausführung
Maximal zulässiger Druck 14 1/2 bar(ü) (210 psig) 14 1/2 bar(ü) (210 psig) 14 1/2 bar(ü) (210 psig) 14 1/2 bar(ü) (210 psig)
Maximal zulässige Temperatur 210 °C (410 °F) 210 °C (410 °F) 210 °C (410 °F) 210 °C (410 °F)
Gehäusewerkstoff C-Stahl C-Stahl C-Stahl C-Stahl
Maximaler Betriebsdruck 13 1/2 bar(ü) (196 psig) 13 1/2 bar(ü) (196 psig) 13 1/2 bar(ü) (196 psig) 13 1/2 bar(ü) (196 psig)
Maximale Leistung 907 kg/h (2000 lb/h) 2268 kg/h (5000 lb/h) 4.536 kg/h (10.000 lb/h) 9.072 kg/h (20.000 lb/h)
Einlassanschlussgröße 50 mm (2″) 80 mm (3″) 100 mm (4″) 150 mm (6″)
Auslassanschlussgröße

Entspannungsbehälter

Entspannungsbehälter von Armstrong sind ASME-codierte und geprägte Behälter mit einem C107-Standardnenndruck von 8,6 und 10 bar(ü) (125 und 150 psi). Standardmodelle sind für eine breite Palette von Anwendungen und Lasten konstruiert und bemessen.

MERKMALE

  • Konstruktionsbedingt strömt Entspannungsdampf mit niedriger Geschwindigkeit, sodass kein Wasser mitgerissen wird
  • Rasche Rentabilität der Entspannungsdampfrückspeisung
  • Spezialtanks und weitere Nenndrücke auf Anfrage erhältlich – wenden Sie sich hierfür an Ihre Armstrong-Vertretung.

Ressourcen